Open Office.org Calc lernen

Eingabe von Text und Zahlen - Grundlegende Arbeitsschritte

Zusammenfassen und Vertiefen

  • Um Text oder Zahlen einzugeben, klicken Sie einfach die entsprechende Zelle an und beginnen Sie zu schreiben. Korrigieren Sie Eingabefehler mit der RÜCK-Taste. Schließen Sie diesen Arbeitsschritt mit der EINGABE-Taste ab.

  • Um Zeilen oder Spalten einzufügen oder zu löschen, markieren Sie diese zunächst (durch einen Klick in deren Zeilen- oder Spaltenköpfe). Wählen Sie dann den Befehl Zeilen/Spalten einfügen aus dem Menü Einfügen oder aus dem Kontextmenü.

  • Sie können auch Symbole, die nicht auf der Tastatur zur Verfügung stehen, einsetzen. Häufig verwendete Zeichen sind besser über zugewiesene Tastenkombinationen abzurufen.

  • Nachträgliche Korrekturen erfolgen nach einem Doppelklick an der entsprechenden Stelle. Ganze Zellen löschen Sie mit der ENTF-Taste. Mit der ENTF-Taste wird Text, Zahl oder Formel gelöscht. Soll hingegen alles (=Zellinhalte + Formate + Kommentare) gelöscht werden oder soll z. B. nur das Format gelöscht werden, ist Menü Bearbeiten, Inhalte löschen aufzurufen und in dem folgenden Dialogfenster das Gewünschte anzuklicken.

  • Geben Sie Hintergrundinformationen mit Hilfe der Notizfunktion ein: Dies erfolgt mit Menü Einfügen, Notiz.

  • Mit dem Symbol Rechtschreibung bzw. mit Menü Extras, Rechtschreibprüfung, Prüfen... können Sie Ihre Markierung oder auch ganze Tabellenblätter auf korrekte Schreibweise überprüfen. Unbekannte Wörter lassen sich einem Wörterbuch hinzufügen. Die AutoKorrektur ist eine Rechtschreibprüfung, die automatisch während der Arbeit häufige Fehler beseitigt (Änderungen der AutoKorrekturliste erfolgen mit Menü Extras, AutoKorrektur...).

  • Markieren ist häufig die Voraussetzung für den Aufruf von Programmfunktionen. Markieren Sie kleinere Bereiche mit der Maus. Größere Bereiche lassen sich leichter markieren, wenn Sie zunächst den Beginn der zu erstellenden Markierung anklicken, in der Folge die UMSCHALT-Taste drücken (und halten) und abschließend die Zelle anklicken, wo die Markierung enden soll.

  • Die Breite von Spalten bzw. die Höhe von Zeilen kann an den jeweiligen Inhalt angepasst werden. Verwenden Sie dazu Menü Format, Spalten/Zeilen oder ziehen Sie im Kopf der Zeile/Spalte mit der Maus.

  • Setzen Sie die Funktionen Suchen bzw. Ersetzen zum schnellen Auffinden bzw. Austauschen von Text und Zahlen ein.

  • Wenn mit großen Tabellen gearbeitet wird, ist es oft von Vorteil, wenn bestimmte Spalten bzw. Zeilen am Bildschirm fixiert werden, damit diese nicht als Orientierungshilfe verloren gehen. Mit Menü Fenster, Fixieren kann dies erreicht werden.

  • Verwenden Sie die Maßstab-Funktion, um während Ihrer Arbeit jederzeit die passende Bildschirmdarstellung zu wählen. Nützen Sie die Möglichkeiten der Größenveränderung auch in der Seitenansicht.

Als Mitglied können Sie diesen Beitrag weiterlesen!

Werden Sie Mitglied und testen Sie akademie.de 14 Tage lang kostenlos!

In den ersten 14 Tagen haben Sie Zugriff auf alle Inhalte auf akademie.de, außer Downloads. Sie können in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Eine E-Mail an service@akademie.de genügt. Nur wenn Sie Mitglied bleiben, wird der Mitgliedsbeitrag nach Ende der 14tägigen Stornofrist abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Jetzt Mitglied werden und akademie.de 14 Tage kostenlos testen
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:
14 Tage Stornorecht:
Ich kann meine Mitgliedschaft in den ersten 14 Tagen jederzeit formlos stornieren, z.B. per E-Mail an service@akademie.de.

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren