Wirtschafts-Spanisch: Geschäftskorrespondenz von A-Z

Geschäftsbriefe und E-Mails in korrektem Spanisch formulieren

Das kommt Ihnen spanisch vor? Lernen Sie, Ihre Geschäftsbriefe und E-Mails in korrektem Spanisch zu formulieren!

Spanisch wird von ca. 340 Millionen Menschen als Muttersprache und von ca. 420 Millionen Menschen als Zweitsprache gesprochen. In zwanzig Staaten ist Spanisch Amtssprache.

Wenn auch Sie immer öfter Geschäftsbriefe und E-Mails auf Spanisch verfassen müssen, kennen Sie das Problem: Wie sage ich es auf Spanisch? Wie ist ein spanischer Geschäftsbrief im Unterschied zum deutschen aufgebaut, welche Floskeln, Redewendungen, Fachausdrücke gibt es und worauf muss ich achten, wenn ich mit lateinamerikanischen Geschäftspartnern oder -partnerinnen kommuniziere?

In diesem Kurs lernen Sie, sowohl Geschäftsbriefe als auch E-Mails auf Spanisch zu formulieren. Auf die Unterschiede im Sprachgebrauch in den verschiedenen spanischsprachigen Ländern wird im Einzeln eingegangen.

Grundkenntnisse der spanischen Sprache, sowohl des Wortschatzes als auch der Grammatik, werden vorausgesetzt.

Viele konkrete Tipps, Austauschsätze sowie einige Musterbriefe runden den Kurs ab.

Leseprobe

Als Leseprobe steht ein Auszug bereit: Wirtschaftsspanisch: Geschäftskorrespondenz (öffnet sich als PDF; 206 KB, 12 Seiten).

Vollständiger Kurs

Das vollständige PDF können Sie hier herunterladen: Wirtschaftsspanisch – Geschäftsbriefe und E-Mails korrekt formulieren (885 KB, 102 Seiten). Der Download ist für zahlende Mitglieder von akademie.de möglich.
Sie sind Probe- oder Neumitglied? Dann müssen Sie im Mitgliedermenü per Häkchen auf Ihre 14 Tage Stornooption verzichten.

Inhaltsverzeichnis "Wirtschaftsspanisch: Geschäftskorrespondenz"

1. Wesentliche Elemente und Aufbau eines Briefes

  • Briefkopf – el membrete

  • Adresse – la dirección

  • Absender –

  • Datum – la fecha

  • Betreffzeile – el asunto o la referencia

  • Anrede – la salutación

  • Brieftext – el texto de la carta

  • Schlussformel – la despedida

  • Unterschrift – la firma

  • Anlage – el anexo

  • Beispiel – Carta modelo

2. E-Mails (el correo electrónico)

  • Aufbau –

  • Kopf –

  • Betreff – Asunto/Referencia

  • Anrede – Salutación

  • Beispiele – mensajes modelo

  • Zielgruppe und Zweck –

3. Groß- und Kleinschreibung, Zeichensetzung, Zahlen und Währungen, Abkürzungen

  • Groß- und Kleinschreibung – escribir en mayúscula o en minúscula

  • Silbentrennung – separación de sílabas

  • Sonderzeichen und Komma – signos especiales y coma

  • Zahlen – números

  • Währungen – monedas y su escritura

  • Wichtige Abkürzungen – Abreviaturas importantes

  • Abteilungen und Positionen im Unternehmen – departamentos y posiciones de empresa

4. Geschäftsbriefe: Tipps und Textbausteine

5. Verschiedene Geschäftsvorfälle – Textbausteine, Austauschsätze und Musterbriefe

  • Neukunde bzw. Akquise (Nicht angefordertes Angebot – Oferta no solicitada)

  • Unangefordertes Angebot an Bestandskunden

  • Anfrage (Solicitud de oferta)

  • Angebot (Oferta solicitada)

  • Auftragsbestätigung

  • Lieferschein/Rechnung

  • Beschwerde/Reklamation (reclamación)

  • Anerkennung von Mängeln (Reconocimiento de defectos)

  • Ablehnende Antworten auf Mängelrügen/Discrepancias respecto a las quejas

  • Zahlungserinnerung und Mahnung – Recordatorio de pago Besondere Anlässe

6. Unterschiede zwischen Spanien und Lateinamerika – ein kleines Lexikon

7. Sprachliche Feinheiten

  • Verbos

  • Pequeña diferencia, gran efecto

  • Falsos amigos (Auswahl)

8. Quiz – finden Sie die richtige Antwort!

9. Spanisch lernen im www

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Über die Autorin:

bild80528

Geschäftskorrespondenz auf Spanisch ist für Claudia Asensio kein Buch mit sieben Siegeln. Zwölf Jahre lang war sie als Fremdsprachen-Sekretärin und technische Übersetzerin für Spanisch und Englisch ...

Über die Autorin:

bild80527

Für Montserrat Varela ist die Geschäftskorrespondenz in ihrer Muttersprache kein Problem. Jahrelang unterrichtete sie Wirtschaftsspanisch für angehende Fremdsprachen-Korrespondentinnen. Derzeit ist ...

Newsletter abonnieren