MS Word 2003 - Einführung in die grundlegenden Funktionen

Text formatieren

Zuweisen von Formatvorlagen

Hier wird eine Antwort gegeben auf die Frage, ob Sie Ihr Dokument mit wenigen Schritten einheitlich formatieren können. Außerdem wird erklärt, wie Sie eine zugewiesene Vorlage durch eine andere ersetzen können.

Das Zuweisen von Formatvorlagen über den Aufgabenbereich und das Listenfeld

Vorlagen, die eine Gruppe von Formatierungsmerkmalen beinhalten, werden als Formatvorlagen bezeichnet. Schriftart, Schriftgröße, Schriftstil, Einzüge usw. können mit einem Mausklick zugewiesen werden. Sie können Ihrem Dokument schnell ein einheitliches Aussehen verleihen, indem Sie Titel, Überschriften etc. mit Hilfe von Formatvorlagen formatieren.

Um einem Text eine Formatvorlage zuzuweisen, müssen Sie diesen vorher markieren. Dann haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Klicken Sie im Format-Menü auf den Befehl Formatvorlagen und Formatierung.... Der gleichnamige Aufgabenbereich wird geöffnet und Sie können eine Vorlage durch Anklicken zuweisen.

  • Wählen Sie eine Vorlage aus dem Listenfeld Formatvorlage in der Format-Symbolleiste.

  • In den Auflistungen finden Sie alle in dem gerade geöffneten Dokument verwendeten Formatvorlagen. Haben Sie ein neues, leeres Dokument erstellt, so werden Ihnen lediglich die Vorlagen Standard, Überschrift 1-3 und Formatierung löschen angezeigt. Um die gesamte Liste der Formatvorlagen zur Verfügung zu haben, wählen Sie im Aufgabenbereich Formatvorlagen und Formatierung im Listenfeld Anzeigen den Eintrag Alle Formatvorlagen.

  • Wollen Sie bereits zugewiesene Formatvorlagen durch andere ersetzen, dann setzen Sie die Einfügemarke an eine mit der Vorlage formatierte Stelle und klicken Sie im Aufgabenbereich auf die Schaltfläche Alles markieren. Word findet alle gleich formatierten Textstellen. Nun können Sie eine neue Formatvorlage auswählen und zuweisen.

Formatvorlagenquelle

Im Aufgabenbereich Formatierung anzeigen kann das Kontrollkästchen Formatvorlagenquelle kennzeichnen aktiviert werden, um herauszufinden, welcher Formatvorlage der angezeigte Bereich zugewiesen ist. Diese Funktion steht nicht zur Verfügung, wenn zwei Markierungen miteinander verglichen werden.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren