Abgerundete Ecken und Schatten mit CSS3

Abgerundete Ecken oder auch Schatten machen aus langweiligen viereckigen Kästen echte Hingucker-Boxen

Beitrag bewerten
Stand: 28. Juli 2011

Abgerundete Ecken oder auch Schatten machen aus langweiligen viereckigen Kästen echte Hingucker-Boxen. Mit CSS lässt sich das schon lange realisieren - und heute geht es mit CSS3 auch vergleichsweise sehr einfach. Früher musste man zu komplizierten und aufwändigen Tricks greifen.

Der Kurs zeigt, wie Sie zu individuellen, abgerundeten Ecken und Schatten kommen. Außerdem sehen Sie am Beispiel, wie Sie CSS3PIE nutzen, damit das Ganze auch in älteren Browsern klappt. Das Ergebnis: rasch umgesetzte schöne Boxen, die browserübergreifend funktionieren.

Inhaltsverzeichnis

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild117864

Dr. Florence Maurice bietet Dienstleistungen im Webpublishing in Form von Fachtexten und Trainings (auch maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen). Außerdem programmiert sie Webseiten. Ihre Themen: HTML, ...

Newsletter abonnieren