öffentlich
Redaktion Druckversion

HTML lernen (1): Einführungskurs

4.214285
(14)
Beitrag bewerten
Stand: 1. September 2007

HTML-Grundlagen: Body-Tag

HTML-Grundlagen: Seitenränder

Angaben für den Internet Explorer:
leftmargin=0 rightmargin=0 topmargin=0 bottommargin=0

Angaben für Netscape Navigator:
marginwidth=0 marginheight=0

Die Werte sind jeweils die Ränder in Pixeln:

leftmargin = Rand an der linken Seite
rightmargin = Rand an der rechten Seite
topmargin = Rand am Anfang der Seite
bottommargin = Rand am Ende der Seite

marginwidth = Rand jeweils links und rechts
marginheight = Rand jeweils oben und unten

Die beiden Browser interpretieren nicht die gleichen Attribute, deswegen müssen Sie beide Varianten in Ihre Seiten einbauen, wenn Sie die Seitenränder verändern wollen. Eine bessere Möglichkeit die Seitenränder zu beeinflussen ist mit CSS möglich.

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild117238

Kerstin Dankwerth arbeitet seit 1996 als Grafikerin und Web-Entwicklerin im Netz. Zu ihren Stammkunden gehören u.a. akademie.de, 104I9 OldieStar Radio, FDP Berlin,

Newsletter abonnieren