Erfolgreiche Pressearbeit für kleine Unternehmen

Auf das Timing und den Adressaten kommt es an!

3.666665
(3)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 20. März 2011

Pressearbeit ist eine wichtige Facette der Öffentlichkeitsarbeit, die über bloße Werbung hinausgeht - sie informiert die Medien über ein Unternehmen. Die PR-Abteilung ist also nicht mit der Werbeabteilung zu verwechseln. Pressearbeit verfolgt eher langfristige Ziele: Sie will das Firmenimage fördern, Meinungen bilden und Vertrauen schaffen zwischen Presse und Unternehmen.

Dabei sind das Timing und der Adressat entscheidend: Sie müssen relevante und mediengerechte Informationen zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Mann oder die richtige Frau bringen!

Dreh- und Angelpunkt der Pressearbeit sind die Redakteure und Reporter in den Redaktionen und sie sind die Adressaten für Informationsangebote in Form von Pressemitteilungen, Pressekonferenzen und anderen Meldungen. Wer erfolgreich Pressearbeit betreiben will, muss deshalb die Arbeitsweise und Organisation seiner Adressaten beachten. Wer mit Anfragen in die Redaktionskonferenz platzt oder wer Wirtschaftsredakteuren mit begeisterter Technosprache eine neue Java-Applikation erklären will, schießt am Ziel vorbei.

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren