Die 15 wichtigsten VBA-Funktionen für Zahlen und Datum

2.72222
(18)
Beitrag bewerten
Stand: 25. Mai 2011

Zahlen und Datum

Die DateDiff()-Funktion

Wenn Sie kompliziertere Berechnungen wie die Differenz zwischen zwei Datumswerten durchführen wollen, hilft Ihnen die DateDiff()-Funktion.

Das Gegenstück zur DateAdd()-Funktion ist die DateDiff()-Funktion. Sie können damit die Differenz zwischen zwei Tagesangaben ermitteln, wobei auch hier das erste Argument das gewünschte Intervall angibt:

Sub AbstandInMonaten()
    MsgBox "Monate von Ostern bis Weihnachten: " & _
        DateDiff("m", #3/23/2011#, m_cdatDatum)
End Sub

Aus Platzgründen enthält der obige Code einen Pseudo-Umbruch aus Leerzeichen, Unterstrich und Return. Dieser ist zwar für den Editor, nicht aber für den Compiler sichtbar, so dass sich der Code besser lesen lässt.

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren