Einnahme-Überschuss-Rechnung für Vereine: EÜR-Excel-Rechner "Ergebnisrechnung Verein"

Unser Excel-Tool für die Ergebnisrechnung hilft bei der Vereinsbuchführung und dem Jahresabschluss des Vereins

4.11111
(9)
Stand: 27. Februar 2015

Suchen Sie eine einfache Lösung für die Buchführung Ihres eingetragenen Vereins? Wir haben ein Excel-Tool, das die Einnahme-Überschuss-Rechnung und die Erledigung der laufenden Vereinsbuchführung sehr einfach macht.

Excel-Ergebnisrechner für Vereine: Download

Den Excel-Ergebnisrechner für Vereine können Sie als Mitglied von akademie.de hier herunterladen:

Ergebnisrechnung_Verein.xls (.xls-Datei, 9,9 MB)

Buchführungspflichten im Verein

Das Finanzamt erwartet von Vereinen die Gliederung ihrer Aktivitäten in folgende vier Bereiche:

  • ideeller Bereich (Mitgliedsbeiträge, Spenden, Zuschüsse)

  • Vermögensverwaltung (zum Beispiel Verpachtung der Vereinsgastronomie)

  • Zweckbetrieb (zum Beispiel Sportveranstaltungen)

  • wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

Steuerfrei sind der ideelle Bereich und die Vermögensverwaltung. Der Zweckbetrieb ist steuerbegünstigt.

Für Vereine bedeutet das: Alle Einnahmen und Ausgaben müssen gesammelt und saldiert (gegeneinander aufgerechnet) werden. Außerdem müssen die einzelnen Einnahmen und Ausgaben dem jeweiligen Bereich zugeordnet werden. Denn nur so können Sie letztendlich nachweisen, dass die tatsächliche Geschäftsführung „auf die ausschließliche und unmittelbare Erfüllung der steuerbegünstigten Zwecke gerichtet“ ist.

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Newsletter abonnieren