Selbstmarketing auf Xing

Wie Sie sich bei Xing geschickt als Experte positionieren

5
(5)
Beitrag bewerten
Stand: 29. August 2012

Xing ist Deutschlands größtes Business-Netzwerk, dessen Mitglieder vorrangig geschäftliche Kontakte knüpfen und pflegen. Doch Xing ist mehr als ein weiteres Social Network für Geschäftsleute. Denn Selbstständige und Freiberufler können Xing ganz hervorragend als Selbstmarketing- und Akquise-Instrument einsetzen.

Wichtigste Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie aktiv mitmachen. Ein Standard-Profil auf die Schnelle und hoffen, das was passiert - davon möchte ich abraten. Denn Interessenten, Kunden und potenzielle Geschäftspartner werden nur auf Sie zukommen, wenn Sie aktiv und offensiv Marketing in eigener Sache betreiben. Wenn Sie professionell auftreten, dabei aber authentisch bleiben.

Ich zeige Ihnen,

  • wie Sie Ihr eigenes Profil so gestalten, dass potenzielle Interessenten Sie nicht nur finden, sondern sich eingeladen fühlen.

  • warum ein aussagekräftiges, sympathisches Foto von Ihnen als Türöffner fungiert,

  • wie Sie Ihr Angebot überzeugend präsentieren und sich selbst als Experte positionieren,

  • wie Sie sich und Ihrem eigenen Unternehmen eine höhere Bekanntheit und Aufmerksamkeit verschaffen,

  • und wie Sie selbst zu anderen in Kontakt treten, ohne dabei unangenehm aufzufallen.

  • weshalb es gewinnbringend sein kann, Ihr teures Expertenwissen kostenlos mit anderen zu teilen,

  • warum es sich lohnt, 6 Euro monatlich in eine kostenpflichtige Xing-Mitgliedschaft zu investieren (auch wenn die Basis-Mitgliedschaft kostenlos ist).

Inhaltsverzeichnis

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild80619

Elke Fleing lebt und arbeitet als freiberufliche Marketing-Beraterin, Bloggerin, Texterin und Webentwicklerin in Hamburg.

Ihr Erfolgs-Credo: Leidenschaft, Selbst-Bewusstsein, Kreativität und Fleiß fü ...

Newsletter abonnieren