Zeichnen lernen: Spezielle Perspektiven für Innenräume

Innenräume "von oben" herab sichtbar machen

4.333335
(3)

Im Beitrag "Fluchtpunkt-Perspektiven einfach und richtig konstruieren" haben Sie gesehen, wie einfach 2-Punkt-Perspektiven mit zwei bis drei wiederholten Schritten realistisch konstruiert werden können. Für die Darstellung von Innenräumen eignet sich das Verfahren jedoch nicht. Lorenz Hölscher zeigt Ihnen hier, wie Sie diese perspektivisch richtig und ebenso einfach von oben zeichnen.

Blick von oben

Die einzige Möglichkeit, einen Innenraum wirklich komplett zu sehen, besteht darin, wie bei einer Puppenstube die Decke zu entfernen und von oben hineinzublicken.

Das ist im Grunde eine ganz normale Zentralperspektive mit einem einzigen Fluchtpunkt irgendwo in der Mitte des Raums. Dadurch wird die Konstruktion erfreulich einfach:

  • Der Grundriss bleibt maßstabsgerecht und rechtwinklig.

  • Nur die Höhen müssen ermittelt werden.

Konstruktion der Höhen

Nehmen wir einen beliebigen Raum, wie im nächsten Beispiel mit zwei Fenstern, einer Tür und einer typischen Mauerecke.

Bild vergrößernDer Beispielraum als Grundriss.

Transparente

Es ist natürlich bequemer, wenn Sie transparentes Skizzenpapier benutzen. Diese Konstruktion hat aber so wenige Hilfslinien, dass alles auch einfach auf dem gleichen Papier gezeichnet werden kann.

Suchen Sie sich irgendwo in diesem Grundriss einfach einen Punkt aus, den Sie zum Fluchtpunkt erklären. Alle lotrechten Kanten führen dorthin, vor allem natürlich die Zimmerecken:

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren