öffentlich
Redaktion Druckversion

WordPress: Benutzerverwaltung und WordPress erweitern

Benutzer, PlugIns, Erweiterungen

3.666665
(6)
Beitrag bewerten
Stand: 25. Mai 2014 (aktualisiert)

Im dritten Teil unseres WordPress-Kurses erfahren Sie, wie man WordPress mit Hilfe von Plugins erweitert und Sie lernen die Benutzerverwaltung von WordPress kennen.

Ziel unserer WordPress-Kurs-Serie ist, Ihnen WordPress und den Umgang mit dem Redaktionssystem näher zu bringen und Ihnen zu zeigen, welche Mittel zur Verfügung stehen, um WordPress auch für Websites einzusetzen, die keinen Blog-Charakter aufweisen: also WordPress als "klassisches" CMS.

Gecoachter Online-Kurs: WordPress als CMS

Wer seine Website unkompliziert selbst gestalten und verwalten will, der ist mit WordPress als CMS gut bedient. Denn WordPress ist einfach zu handhaben und hat alles Wichtige an Bord.

Im Online-Kurs "WordPress als CMS" führt Vladimir Simovic Sie Schritt für Schritt vom Einstieg in WordPress bis zu Ihrer eigenen WordPress-Website.

Die WordPress-Kurs-Serie besteht aus 4 Teilen:

  1. Installation und Anpassung von WordPress
    In diesem ersten Kurs-Teil werden Sie WordPress installieren, die Admin-Oberfläche kennen lernen, erste Anpassungen vornehmen und die Startseite einrichten.

  2. Inhalte veröffentlichen in WordPress
    Im zweiten Kurs-Teil lernen Sie den Unterschied zwischen Blog-Beiträgen und Seiten (Pages) kennen, Sie erwerben das Wissen, um Ihre gewünschte Seiten-Struktur zu realisieren und erfahren, wie man in WordPress Bilder und Videos einfügt und positioniert.

  3. WordPress: Benutzerverwaltung und WordPress erweitern
    Im dritten Kurs-Teil erfahren Sie, wie man WordPress mit Hilfe von Plugins erweitert und lernen die Benutzerverwaltung kennen.

  4. Themes finden, installieren und anpassen & Suchmaschinenoptimierung
    Im vierten Kurs-Teil zeige ich Ihnen, wie Themes aufgebaut sind und wie Sie fortgeschrittenere Anpassungen vornehmen können. Außerdem werden Sie einige theoretische Grundlagen in Bezug auf das Template-System von WordPress erfahren. Ich zeige Ihnen, wo Sie Themes finden und wie Sie diese installieren und anpassen. Schließlich wenden wir uns dem Thema Suchmaschinenoptimierung der WordPress-Installationen zu.

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren